Gute Texte schreiben ist eine Kunst. Meine Kunst.

Gute Texte schreiben

Gute Texte schreiben sich nicht von allein

Gute Texte schreiben ist das Ergebnis harter Arbeit. Wäre dir diese Tatsache nicht bewusst, hättest du im Web nicht nach Unterstützung gesucht und wärst nicht bei mir gelandet: Sabine Krömer | Texte & Ghostwriting.

Was macht nun einen guten Text aus?

Handwerkliches Geschick ist Voraussetzung

Einen guten Text erkennst du relativ schnell am Vorhandensein handwerklicher Werkzeuge, die jeder professionelle Texter einsetzt:

  • Korrekte Grammatik und Rechtschreibung
  • Verständlichkeit der Sprache
  • Sinnvolle Gliederung in mehrere Absätze.

Das handwerkliche Geschick eines Texters ist jedoch nur das Gerüst für den Text. Die Botschaft und Aussage des Textes ist der weitaus wichtigere Part. Der Part, der darüber entscheidet, ob der Nutzer weiter liest oder nicht.

Erzählerisches Geschick ist Bedingung

Der Inhalt eines guten Textes erzählt immer eine Geschichte. Menschen lieben Geschichten. Geschichten bleiben uns nachweislich deutlich länger in Erinnerung als trockene Fakten. Und eine Geschichte kann immer erzählt werden. Wenn du dein Unternehmen präsentierst oder ein neues Produkt vorstellst. Wenn du einen bestimmten Sachverhalt erklärst und auch, wenn du einen Text für Suchmaschinen optimieren willst. Immer ist eine gute Geschichte der Schlüssel.

Gute Texte schreiben bedeutet:

Handwerkliches und erzählerisches Geschick vereint

Im Grunde weißt du sicher, was du auf deiner Website, einer Pressemitteilung, einem Blog, einem Produktflyer oder deinen Social-Media-Kanälen inhaltlich mitteilen möchtest. Und doch kann es ein entscheidender Vorteil sein, diese Aufgabe an einen professionellen Texter auszulagern. Du sparst Zeit, weil du dich wichtigeren Dingen widmen kannst. Du schützt dich vor Betriebsblindheit. Und du sparst Geld, weil die Investition sich durch die Qualität der gelieferten Texte schnell amortisiert und dir neue Kunden liefert.

So arbeite ich – auch gern mit dir

Jeder Mensch ist individuell. Authentizität erkennen Menschen sehr schnell – und lieben sie. Egal über welches Thema du meine Unterstützung für einen guten Text brauchst: Deine Persönlichkeit sollte immer ein wenig durchblitzen. Falls du dich jetzt fragst, wie das gehen soll, wo du mich und ich dich doch (noch) gar nicht kenne …

Bevor ich für dich schreibe, bitte ich immer um ein Telefonat, damit wir uns ein wenig besser kennenlernen können. Unabhängig vom Inhalt interessieren mich grundsätzliche Fakten. Bist du eher der sachliche oder emotionale Typ? Bevorzugst du die förmlichere „Sie“ Ansprache oder eher ein persönlicheres „Du“? Bist du eher bedächtig in deiner Wortwahl oder sprudelst du beim Reden über? Durch aufmerksames Zuhören und einem gut ausgeprägten Einfühlungsvermögen gewinne ich einen ersten Eindruck deiner Persönlichkeit. Ich möchte wissen, worauf du besonders Wert legst und wer deine Zielgruppe ist. Wie deine Unternehmensphilosophie ist.

All das brauche ich, damit ich später “mit deiner Stimme” schreiben kann. Im besten Fall hast du beim Lesen das Gefühl: Genau so hätte ich es geschrieben. Das ist meine Stimme, meine Tonalität, meine Botschaft. Das handwerkliche und erzählerische Geschick liefere ich dir, die Authentizität kommt und bleibt bei dir.

Die Kunst, alles miteinander zu verbinden und schriftlich sichtbar zu machen, ist mein Versprechen an dich.

Bildnachweis Canva
Scroll to Top