Lebensweisheiten Zitate Sprachschätze

Lebensweisheiten, Zitate und Sprachschätze

Mein Geschenk für dich 💚

Lebensweisheiten, Zitate und Sprachschätze aus meinem Netzwerk.

Dieser Beitrag wird regelmäßig aktualisiert.

zuletzt am: 12.09.2022

Du findest hier Lebensweisheiten, Zitate und Sprachschätze von anderen Menschen aus meinem Netzwerk. Auf der Suche nach einem markanten Spruch – der noch nicht im Internet kursiert – wirst du hier fündig. Jeder Sprachschatz hat mich beim Lesen inspiriert, zum Nachdenken oder zum Lachen gebracht. Und verdient definitiv einen Ehrenplatz.

Falls du noch nicht dabei bist – was nicht ist, kann ja noch werden

Sprachschätze zum Thema Persönlichkeit

Lebensweisheiten Zitate Sprachschätze-Persönlichkeit

Unsere Persönlichkeit ist ein Entwicklungsprozess, der nie abgeschlossen ist. Auf der Entdeckungsreise begegnen wir vielen Teilen unserer Persönlichkeit – manche gut, manche weniger gut. Es gilt, Frieden mit sich selbst zu schließen, eigene Stärken zu fördern, eigene Schwächen zu akzeptieren. Niemand ist perfekt. Allein das sollte uns beruhigen. Es folgen die für mich schönsten Sprachschätze zur Persönlichkeit aus meinem Netzwerk.

“Wer (allzu) ernst ist, wird nicht ernst genommen (?).

Lilian Kokalis

“Es ist nicht leicht, anders zu sein. Für die einen ist es Einzigartigkeit, für die anderen Einsamkeit.”

Maja Lawrenz

“Innerer Wandel ist kein kommerzielles Gut.”

Maja Lawrenz

„Bleib wachsam, wenn du eine eigene Meinung hast.“

Patrick Jobst

„Doch bin ich bewusst und vereine arm und reich, so erspart sich in Zukunft jeglicher Vergleich.“

Cara Berger

„Hochmut kommt vor dem Fall. Demut ist ein Kristall.“

Michael Zeindl

Zitate zum Thema Business

Lebensweisheiten Zitate Sprachschätze-Business

Im besten Fall ist unser Business eins, das wir mit ganzem Herzen ausüben. Eine Tätigkeit, die uns zutiefst befriedigt und zum Nutzen der Gesellschaft beiträgt, ganz gleich wie groß oder klein. Jedes Business ist wertvoll. Es gibt unzählige Faktoren, die zum Gelingen eines Business beitragen. Zeit, Verantwortung, Disziplin und Wertschätzung – um nur ein paar zu nennen. Es folgen inspirierende Zitate zum Business aus meinem Netzwerk.

“Ein Unternehmen ist eine Zweckgemeinschaft, keine Familie.”

Angela Rizzo

“Erst wenn andere mir sagen, was sie verstanden haben, weiß ich, was ich gesagt habe.”

Anna Koschinski

“Der Preis ist das, was bezahlt wird. Der Wert ist das, was man bekommt. Der Wert liegt im Auge des Betrachters. Der Preis ist das, was der Schöpfer zum Leben benötigt.”

Friedhelm Brandenburg

“Social Media sollten die Rolle von Q spielen, nicht die von James Bond.”

Martina Roters

“Meine Superpower, größte Dummheit, größte Weisheit, größte Freude und größte Traurigkeit zugleich: Ich liebe, interessiere mich für und verstehe Menschen.”

Peter Weinberger

“Content Marketing ist wie Tindern ohne Bilder.”

Siegfried Betke

“Ich habe nichts zu verschenken, aber viel zu geben.”

Anna Koschinski

“Die Referenzen eines Lehrers sind die Erfolge seiner Schüler.”

Heiko Rössel

„Können ist immer implizit.“

Oliver W. Schwarzmann

„Wenn eine Person die Prioritäten nicht erkennen/setzen kann – und oder die eigene Arbeitsleistung im wahrsten Sinne des Wortes nicht wertzuschätzen weiß – und oder nicht gut darin ist, zu organisieren, dann bleibt ihr halt nichts anderes übrig, als durch ständiges Arbeiten das Manko wettzumachen.“

Kourosh Ghaffari

„Je weniger du über dein Image nachdenkst, desto näher ist es an deiner Identität.“

Kathrin Gieseke

„Wer Leser als anspruchsvolle Zielgruppe hat, darf keinen Content für Gucker machen.“

Patrick Jobst

Sprachschätze zum Thema Humor

Lebensweisheiten Zitate Sprachschätze-Humor

Was wäre das Leben ohne Humor und herzhaftes Lachen? Ein öder Ort. Zum Glück bin ich von sehr humorvollen Menschen umgeben, die mir häufig Gründe schenken, um aufrichtig lachen zu können. Manchmal sogar so sehr, dass mir der Bauch wehtut. Es folgen humorvolle Sprachschätze aus meinem Netzwerk. Lach doch auch mal wieder.

“Meine Beiträge, also meine Posts – nein, mein Content! – drehen sich stets um mein berufliches Thema: Kommunikation.”

Reto Sollberger

„Wer gut sprechen will, muss den Mund halten können.“

Ute Bries

„Die Würde des Menschen ist untenrum tastbar.“

Patrick Jobst

 „Fehler mache ich nur, damit keiner merkt, dass ich perfekt bin.“

Marcel Kottwitz

Lebensweisheiten zum Thema Motivation

Lebensweisheiten Zitate Sprachschätze-Motivation

Bevor wir in Stagnation, Resignation oder gar in eine Depression fallen, tut uns etwas Motivation immer gut. Kein Mensch ist jeden Tag gleich gut drauf. Kein Mensch bringt jeden Tag volle Leistung. Kein Mensch ist vor Selbstzweifeln geschützt. Sich selbst motivieren zu können, ist eine der schwersten Aufgaben überhaupt. Manchmal hilft ein aufmunterndes Wort von anderen. Es folgen schöne Lebensweisheiten zur Motivation aus meinem Netzwerk.

“Fühlt sich Schule wie ein Spiel an, wird der Spaß zur Motivation.”

Branka Rezan

“Du kannst niemals schneller sein, als Dein nächster Schritt.”

Monika Rechenberger

“Der Plural von Priorität sollte verboten werden!”

Raik Adler

“Ich will nicht, dass Ihr nett im Feedback seid. Ich will, dass Ihr ehrlich seid. Nett ist schön fürs Ego, aber mein Lernen braucht Eure Ehrlichkeit.”

Victoria Stübner

„Zerschneide nicht, was du auch aufknoten kannst.“

Ingo Bulgrin

“Hör nicht was die andern schrein, wage stets du selbst zu sein.“ Ulrich Schneider

Ulrich Schneider

„Ich habe mal nachgemessen: Du bist wertvoll.“

Ingo Bulgrin

“Hören wir auf zu glänzen, fangen wir an zu leuchten.”

Petra Jagow
Bildnachweise Ashin Suresh / Matúš Kovačovský / Shiromani Kant / Chermiti Mohamed / Stephen Leonardi via unsplash

6 Kommentare zu „Lebensweisheiten, Zitate und Sprachschätze“

    1. Liebe Carmen,
      ich freue mich wirklich sehr, dass die Idee so gut ankommt. Heute darf ich schon wieder einen Sprachschatz einfügen 💚
      Dankeschön für deinen Kommentar – ich bin immer noch geflasht von dieser (für mich) neuen Möglichkeit.
      Liebe Grüße, Sabine 💚

    1. Liebe Rebeca,
      ich danke dir! Schau gern hin und wieder rein – ich aktualisiere momentan spätestens alle zwei Tage. Was an meinem höchst inspirierenden Netzwerk liegt. Ihnen gebührt das dicke Lob und Dank.
      Liebe Grüße, Sabine 💚

  1. Ich liebe Blumen.. ich gehe regelmäßig in Blumengärten, manchmal nur um zu stauen.. so viele Farben, so viele Formen, so viele Düften.. so sind unsere Worte auch.. manche sind ermutigend und farbenfroh, wie die Vielfalt einer Blumenwiese, manche sind elegant, kompliziert wie die Rosen, manche sind witzig und leicht wie die Löwenmäulchen und manche brennen und stechen vielleicht am Anfang, wie der Brennnessel, sind aber gesund und nachhaltig. Ich danke Dir, für diesen „Wörterstrauss“ , liebe Sabine, die du mit Mühe und Liebe hier immer pflegst und uns zu Verfügung stellst! Ich liebe es in deinem Garten zu kommen und zu staunen.. ❤️ Umarmung aus dem Wienerwald! Rebeca

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top