Sabine Krömer

Selbständige Texterin seit Mai 2014

Scham und Schreiben. Eine Frau schämt sich, derweil alle mit dem Finger auf sie zeigen.

Schreiben und Scham

Keine Ahnung, woher sie kommt: die Scham, sich schriftlich an eine Texterin oder einen Texter mit der Bitte um Unterstützung zu wenden. Wüsste ich es nicht besser, hätte ich sogar behauptet, das gäbe es gar nicht.

Gibt es aber doch. Und deswegen diesen Blog Beitrag.

Schreiben und Scham Weiterlesen »

Schreiben als Therapie. Ein junger Mann sitzt auf einer Mauer und schreibt in ein Heft.

Schreiben als Therapie

Wenn du in schwierigen und belastenden Situationen unter Sprachlosigkeit leidest, kann Schreiben ein sehr wirksames Mittel sein, um dich ein wenig besser fühlen zu können. Etwas aussprechen (schreiben) zu können, ohne eine Zensur befürchten zu müssen, ist eine große Erleichterung.

Schreiben als Therapie Weiterlesen »

Buyer Persona oder Provider Persona?

Bye Bye Buyer Persona

Eine Buyer Persona ist soo wichtig – heißt es.
Ohne spezifische Zielgruppe bist du verloren – heißt es.
Du musst deinen Wunschkunden so bildhaft und konkret wie möglich vor Augen haben – heißt es.

Warum ich diese Aussagen nicht für allgemeingültig anerkenne, warum sie in meinem Business sogar hinderlich sind und was ich stattdessen nutze.

Bye Bye Buyer Persona Weiterlesen »

Nach oben scrollen